Digital News


Vodafone steigt ebenfalls bei Digitalwährung Libra aus

22.01.2020 * absatzwirtschaft - Zeitschrift für Marketing
Der nächste große Name zieht sich aus Facebooks geplanter Digitalwährung Libra zurück. Der britische Telekommunikationskonzern Vodafone folgt mit seinem Ausstieg auf Finanzdienstleister wie Mastercard, Visa und Paypal. Auch Ebay und Booking sind nicht mehr dabei. Die umstrittene Digitalwährung soll 2021 in Umlauf kommen.
https://www.absatzwirtschaft.de/vodafone-steigt-ebenfalls-bei-digitalwaehrung-libra-aus-169714/


Sichere E-Mail für Lehrer: Thüringer Bildungsministerium vertraut mailbox.org

08.01.2020
Das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hatte per Ausschreibung nach einer sicheren, datenschutzkonformen E-Mail-Lösung für die Lehrkräfte des Landes gesucht. mailbox.org erfüllte bezüglich Datensicherheit, Verschlüsselungstechnologie und Bedienerfreundlichkeit alle Pflichtanforderungen des Ministeriums und konnte sich mit seinem Angebot erfolgreich durchsetzen und einen 5-Jahres-Vertrag abschließen.
https://mailbox.org/de/post/sichere-e-mail-fuer-lehrer-thueringer-bildungsministerium-vertraut-mailbox-org


Verbraucherzentrale Bundesverband mahnt ab

31.12.2019 * Jan Schäfer auf eRecht24
Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) schaut sich die Werbeaussagen von Händlern derzeit genau an und hat in diesem Kontext bereits mehrere Abmahnungen ausgesprochen, berichtet eRecht24. Aktuell prüft der Verband die Werbung mit umweltschonenden Vorzügen von Getränkebehältern aus Bambus.
https://www.e-recht24.de/news/sonstige/11824-werbung-bambusbecher.html


Webtracking - erklärt auf iRights.info

18.12.2019
Im Netz kann jede Bewegung beobachtet werden: Welche Webseiten ich anschaue, welche Produkte ich kaufe, welche Apps ich nutze. Wie funktioniert das Webtracking? Was dürfen die Anbieter? Wie können Nutzer sich schützen?
Jan Schallaböck schreibt, was Webtracking ist und wie es funktioniert.
https://irights.info/artikel/was-ist-und-wie-funktioniert-webtracking/23386


Gesetzentwurf gegen Hass im Netz

13.12.2019 * dpa-Meldung, Quelle: heise.de
Behörden sehen in Deutschland eine erschreckende Zahl rechter Verbrechen. Vieles beginnt im Netz. Ein Gesetz soll jetzt Social Media in die Pflicht nehmen.
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Meldepflicht-ans-BKA-und-haertere-Strafen-Gesetzentwurf-gegen-Hass-im-Netz-4615025.html


Digitalisierung – ein Blick hinter die Kulissen

2. Dezember 2019 * Reinhard Haider
Die kurzfristigen Auswirkungen des technologischen Wandels (Digitalisierung) werden häufig überschätzt und die langfristigen Wirkungen unterschätzt. Dies zeigt eine Praxisanalyse von ExpertInnen der Arbeiterkammer Oberösterreich und der Gewerkschaften, die über ein Jahr Betriebe und Institutionen besuchten und analysierten. Aus ArbeitnehmerInnen-Perspektive muss man sich jetzt in die Konstruktion der Arbeitswelt und Gesellschaft der Zukunft einbringen – jetzt wird der Grundstein dafür gelegt.
https://awblog.at/digitalisierung-blick-hinter-die-kulissen/


Eine Hilfe für den Unterricht

28.11.2019
digitalcourage machen das Unterrichten zum Thema „Datenschutz“ nun noch leichter. Ab sofort stellen wir eine Unterrichtshilfe zum Buch „#Kids #digital #genial – Das Lexikon von App bis .zip“ kostenfrei als PDF zur Verfügung. Mit dieser Hilfe können die 137 Lexikon-Einträge zu verschiedenen Themenbausteinen kombiniert und somit individuell in verschiedenen Unterrichtsfächern eingesetzt werden.
https://digitalcourage.de/blog/2019/eine-hilfe-fuer-den-unterricht


E-Learning-Plattformen vorgestellt

26.11.2019
In fast allen Branchen sollen und müssen sich Menschen fortbilden. Zwei Möglichkeiten: E-Learningkurse und Webinare. Der Markt ist groß und wächst stetig. unionize stellt ausgewählte E-Learning-Plattformen vor.
https://www.unionize.de/-/SnI


Entrepreneurs for Future: Wirtschaft will mehr Klimaschutz

www.entrepreneurs4future.de_wp-content_uploads_eff_mail-banner_v3.jpg Wir sind Unternehmerinnen und Unternehmer, die heute schon Klimaschutz voranbringen bzw. sich dafür einsetzen, dass die Wirtschaft mit innovativen Produkten, Technologien, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen einen schnelleren Klimaschutz voranbringt.
Unsere Initiative steht inzwischen für mehr als 180.000 Arbeitsplätze und mehr als 30 Mrd. EUR Umsatz.